Zu warm für Tee …

Das Wetter ist so herrlich sommerlich und doch musste ich unbedingt das Stempelset „Teezeit“ aus dem neuen Jahreskatalog ausprobieren. Und im letzten Workshop haben wir es auch sofort benutzt. Eigentlich passt Tee ja mehr zur Herbst- und Weihnachtszeit, aber so lange konnte ich nicht mehr warten. Entstanden ist eine Art Ziehkarte, die Grundidee habe ich von Daniela von Danielas Stempelwelt. Die kleine, innenliegende Karte lässt sich nicht ganz herausziehen. Sie „stoppt“ am oberen Rand. Ein hübscher Effekt für den Empfänger. Wenn man, wie in meinem Fall, ganz flache Geschenkchen darin unterbringt, funktioniert das Herausziehen auch. Sommerlich sind dabei die Farben calypso, himbeerrot und curry. Und hier ist sie:

Von diesen netten kleinen Teekärtchen machen ich ganz bestimmt noch eine ganze Reihe.

 

Sonnige Grüße Claudia