Hanuta-Buch als Osternest

Heute möchte ich Euch ein Hanuta- Büchlein zeigen, also es würde auf jeden Fall eine Hanuta-Tafel hineinpassen. Ich habe es allerdings zum Osternest umfunktioniert 😉 und dafür das Produktpaket Osterkörbchen verwendet. Ostern ist ja auch bald.

Wenn Ihr das Büchlein nachbasteln wollt, die Maße für den Buchrücken betragen 16 x 7 cm, wobei bei 7 cm und 9 cm gefalzt wird.

Für das Kästchen innen braucht Ihr ein Stück Farbkarton in der Größe 10 x 10 cm und falzt dieses rundherum bei 2 cm. So entstehen vier Ecken, die an den gegenüberliegenden Seiten (und auch nur da ;-)) eingeschnitten werden bis zur nächsten Querfalz. Die Ecken dann einschlagen und festkleben. Und dann wandert das ganze Kästchen in den Buchrücken und wird dort festgeklebt. Achtung, vorher das Band fixieren. Das macht Ihr am besten zu allererst. Und dann wird nach Geschmack verziert. Die Maße für das Papier (in meinem Fall in minzmakrone) lauten 6,5 x 6,5 cm, der vanillefarbene Hintergrund ist 6 x 6 cm groß.

Vielleicht braucht Ihr ja noch kleine Ostergeschenke, dann ran an die Stempel 🙂

Kleine Erinnerung noch: Am 30.03. geht meine letzte SAB-Sammelbestellung raus. Falls Ihr Euch also noch Gratisprodukte sichern wollt und noch etwas braucht, könnt Ihr Euch gerne noch bei mir melden.

Liebe Grüße Claudia