Hübsch geprägt …

Hallo, ein Wochenende als Ausstellerin auf dem Weihnachtsmarkt im Schloss Eulenbroich liegt hinter mir. Es waren zwei sehr schöne Tage mit vielen netten Leuten und guten Gesprächen. Es hat sehr viel Spaß gemacht, auch wenn ich am Sonntagabend dann doch ein wenig geschafft war. So und nun etwas Kreatives …

Für die Karte, die ich Euch heute zeigen möchte, habe ich die schöne neue Tiefen-Prägeform Zopfmuster ausprobiert. Und ich muss sagen, ich bin begeistert. Die Prägung wirkt unglaublich plastisch und obwohl empfohlen wird, wegen der großen Tiefe der Prägung das Papier vorher leicht mit Wasser zu besprühen zum Anfeuchten, damit das Papier nicht reißt, hat es bei mir ganz ohne „Dusche“ funktioniert 😉 Und dann war es natürlich keine Frage, dass zur gestrickten Optik nochmal die Stempel „Von den Socken“ zum Einsatz kamen, in meinem Fall in chilirot und schokobraun. Alles in Kombination mit dem Designerpapier „Gemütliche Weihnachten“.

Ich wünsche Euch eine gute Woche, einen schönen Advent und melde mich schon bald wieder …

Liebe Grüße Claudia