Allerbeste Wünsche in kupfer

Ich melde mich von meinem Wochenend-Urlaub aus Italien mit schönen Erlebnissen und (viel, sehr viel :-)) gutem Essen und  zurück und möchte Euch eine etwas edlere Karte vorstellen. Der Kartengrund ist aus sandfarbenem Karton. Hierzu passt, wie ich finde, sehr gut die Kupferfolie. In meiner Karte dient sie als Untergrund für die schönen Blätter (also für mich sind es Blätter ;-)) aus den Framelits-Formen Paisley-Poesie. Unterlegt habe ich die Kreise mit einem Streifen aus dem Designerpapier, ebenfalls aus der Reihe Paisley-Poesie. Die „Allerbesten Wünsche“ gehören zum gleichnamigen Stempelset auf Seite 21 des Herbstwinterkataloges und sind auf meiner Karte mit dem kupferfarbenen Pulver embosst. Einen schönen Tag wünsche ich Euch!

Liebe Grüße Claudia