Willkommen Weihnacht?

„Willkommen Weihnacht“, so heißt das Stempelset aus dem Hauptkatalog. Es war auch im letzten Jahr schon erhältlich und ist auch ein Klassiker, wie ich finde. Das Kränzchen macht sich immer gut, auch für „nicht-weihnachtliche“ Karten. Ich habe den Kranz in savanne und himbeerrot gestempelt und anschließend die kleinen Punkte in kupfer embosst. Mein Plan war eher eine herbstliche Karte, das Ergebnis finde ich allerdings gar nicht mehr so herbstlich. Da der Kartengrund auch in Vanille Pur gehalten ist, wirkt sie frisch und neutral. Wer eine Big Shot hat, dem empfehle ich in jedem Fall auch die schöne Prägeform „Im Wald“, sie wirkt immer schlicht und edel und ist nicht nur im Herbst schön zu verwenden. Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Viele Grüße Claudia