Ganz schön bunt …

… fand ich meine Karte, als ich fertig war. Eigentlich bin ich sonst nicht ganz so mutig, was  intensive Farben angeht und eher „Ton in Ton“ unterwegs. Osterglocke, melonensorbet, himbeerrot, chili und aubergine habe ich verwendet. Aber ich bin ganz glücklich damit und finde sie richtig fröhlich. Wahrscheinlich lag es daran, dass die Sonne schien, als ich die Karte gestempelt habe. Ich hatte ja schon angekündigt, die Blütenstempel des Sets „Durch die Blume“ auszuprobieren. Und es war ein richtiger Spaß, die verschiedenen Farben zu kombinieren.  Die Karte leuchtet einem so fröhlich entgegen, dass man automatisch gute Laune bekommt. Da passt der Spruch „Lebe Lache Liebe“ nur allzu gut.

Und hier noch die Variante in Rosa-Tönen. Etwas zurückhaltender finde ich die Karte. Aber egal, ob Ihr Euch für die „bunte Mischung“ oder „Ton in Ton“ entscheidet, Ihr werdet überrascht sein über die Wirkung der Stempel. Probiert es aus, das Set ist wirklich toll.

Viele Grüße Claudia