Schon mal ausprobiert …

Heute zeige ich Euch eine Neuheit, die Euch im kommenden Jahreskatalog erwartet. Bei unserer Stampin‘ Up-Veranstaltung für Demonstratoren On Stage in Wiesbaden haben wir mit verschiedenen Materialien aus dem kommenden Jahreskatalog gearbeitet. Zum Schluss durften wir Demos uns die „Materialreste“ (ein unschönes Wort für solche schönen Sachen) mit nach Hause nehmen. Und so habe ich heute mal ausprobiert, wie sich das neue Papier so verarbeiten lässt. Es ist wie Transparentpapier, bedruckt mit verschiedenen hübschen Mustern in schwarz. Es erinnert mich an Bleiglasfenster in alten Jugendstil-Villen. Richtig schön finde ich es.  Und man kann es ganz nach seinem persönlichen Geschmack mehr oder weniger mit den Markern ausmalen.  Das ganze Drumherum habe ich extra schlicht gehalten, damit wirklich nur das Muster wirken kann. An der Seite habe ich noch ein Mitbringsel von On Stage verarbeitet, das hübsche Samtband. Also ich freue mich auf den neuen Katalog und ich bin sicher, Ihr werdet auch begeistert sein.

LG Claudia