Patchworkkarte

Ein paar Reste Designerpapiers fielen mir in die Hände und wollten verarbeitet werden, denn im Regal muss Platz für Neues geschaffen werden ;-). Der neue Katalog naht …

Verwendet habe ich verschiedene Muster aus der Reihe „Blumenboutique“ und sie patchworkartik auf flüsterweißen Karton geklebt. Die Idee entstand, als ich in einem Onlineshop für Kleidung gestöbert habe. Dort waren blau-weiße T-Shirts mit verschiedenen Mustern genau so angeordnet. Ist schon komisch, in welchen Situationen Kartenideen entstehen. Verbindendes Element ist ein gestanzter Kreis in marineblau mit einem ausgetanzten Kreis in flüsterweiß. Als Schmuckelement zum Schluss sind dann nach langer Zeit noch einmal die Thinlits „Wunderbar verwickelt“ zum Einsatz gekommen.

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche. Die Kataloge gehen in der kommenden Woche auf die Reise. Freut Euch drauf und legt die Post its bereit 🙂

Liebe Grüße Claudia